Zielsetzung

Das Data Analytics Labor verfolgt das Ziel, die Produktauswahl und Kaufentscheidung der Kunden in der digitalen Welt über Analysen von Nutzungs- und Kaufverhaltensdaten zu erforschen. Darauf basierend werden datengetriebene Neuerungen im Auswahl- und Kaufprozess entwickelt und erprobt.

Hierzu werden insbesondere methodische Ansätze angewandt, die eine systematische Analyse (Sammlung, Auswertung und Darstellung) von großen Datenmengen in elektronischer Form mittels quantitativer und qualitativer Analyseverfahren ermöglichen. Zum Einsatz kommen Algorithmen der Text- und Bildanalyse mittels neuartiger Deep Learning-Verfahren (z. B. Convolutional Neuronal Networks), aber auch traditionelle Verfahren der Zusammenhangsanalyse in Kundendatenbanken mit Grund-, Profil-, Aktions- und Reaktionsdaten sowie bei Customer Journeys und Clickstreams, wie z. B. Entscheidungsbäume, Random Forests, SVDs, Neuronale Netze, Assoziationsanalysen.
Dazu gehört:
 
  • Erforschung der Produktauswahl und der Kaufentscheidung der Kunden entlang des gesamten
    Wertschöpfungsprozesses
  • Entwicklung und Erprobung von datengetriebenen Neuerungen (z. B. kanalübergreifende datengetriebene Empfehlungssysteme)
  • Integration vielversprechender Neuerungen in die Wertschöpfungskette und Implementierung im
    Unternehmen
  • Zielgerichtete Verbesserung von Onlineshops und internen Prozessen auf Basis von Kundennutzungsdaten

I Leistungen


Die Leistungen des Data Analytics Labors im Überblick:
 
INNOVATIVITÄT
So viele neue Ideen gewinnen Sie mit uns.
VORTRAG WORKSHOP PROJEKT
 
INDIVIDUALITÄT
So stark gehen wir auf Ihre spezifische Situation ein.
VORTRAG WORKSHOP PROJEKT
 
INTERAKTIVITÄT
So viel können Sie mitarbeiten.
VORTRAG WORKSHOP PROJEKT
 
AUFWAND
So groß ist der Aufwand für Sie.
VORTRAG WORKSHOP PROJEKT

Wir bieten Ihnen individuelle Kooperationsmöglichkeiten in jedem Innovationslabor an.

II Leitung

Prof. Dr. Daniel Baier


Lehrstuhl für Marketing & Innovation



Jetzt Kontakt aufnehmen